Ich freue mich über jedes Feedback

Liebe Hundefreunde, Feedbacks bedeuten für mich Weiterentwicklung, was die Hundeausbildung betrifft. Egal ob es positiv oder negativ ist. Jeder Mensch hat eine andere Sichtweise, gerade in der Hundeausbildung.  Ich konnte schon sehr vielen Hunden helfen, auch Hunde die kurz vor dem Einschläfern standen und darüber freue ich mich sehr. Durch ihr Feedback können sie auch anderen Hundefreunden und Hunden helfen, auch wenn diese nicht in meiner Hundeschule ausgebildet werden, eben auch der Hunde wegen. Machen sie sich einfach die Mühe und schreiben sie mir, wie sie die Ausbildung erlebt haben. Ich freue mich über jedes Feedback. Danke

" Ronja " Fam. Grießbaum aus Wolfach

Hallo Herr Schmalz,

wir waren vor Jahren schon mit unserem Hund "Schoki" in Ihrer Hundeschule.

Seit September 2020 haben wir wieder eine Hündin vom Tierschutz "Tiere brauchen Freunde"

aus Baden-Baden bekommen. Sie heißt "Ronja", war von den Tierschützern in Kroatien

von der Straße geholt worden und konnte eigentlich gar nichts.

Deshalb war es für uns klar, Ronja in Ihrer Hundeschule anzumelden.

Es ist für uns eine wahre Freude, zu sehen, was Ronja in dieser Zeit gelernt und sich prächtig

entwickelt hat. Man spürt Ihre jahrelange Erfahrung und den sicheren Blick,

wie jeder Hund anzupacken ist. Was uns besonders beeindruckt, ist Ihre Methodik,

die vollkommen ohne "Leckerlis" arbeitet. Der Hund soll gehorchen, indem er die

Autorität des Besitzers anerkennt und nicht ständig mit Leckerlis bestochen wird.

Dies funktioniert mt positiver Verstärkung (Lob) und Strenge (Grenzen aufzeigen).

Wenn wir jetzt noch genug Geduld aufbringen und die Übungen richtig trainieren,

werden wir mit Ronja noch viel Freude haben.

 

Angelika und Arnold Grießbaum, Wolfach

 

Zurück