Ich freue mich über jedes Feedback

Liebe Hundefreunde, Feedbacks bedeuten für mich Weiterentwicklung, was die Hundeausbildung betrifft. Egal ob es positiv oder negativ ist. Jeder Mensch hat eine andere Sichtweise, gerade in der Hundeausbildung.  Ich konnte schon sehr vielen Hunden helfen, auch Hunde die kurz vor dem Einschläfern standen und darüber freue ich mich sehr. Durch ihr Feedback können sie auch anderen Hundefreunden und Hunden helfen, auch wenn diese nicht in meiner Hundeschule ausgebildet werden, eben auch der Hunde wegen. Machen sie sich einfach die Mühe und schreiben sie mir, wie sie die Ausbildung erlebt haben. Ich freue mich über jedes Feedback. Danke

"Fernandel" Elke Mosch, Königsfeld

Hallo Herr Schmalz,
zunächst mal: mir hat ein Vögelchen "geFallert", dass Sie gestern Geburtstag hatten. Alles Gute!
Als unser 9 Wochen alter Dalmatiner Rüde bei uns einzog, stand schon fest: Eine Hundeschule ohne Leckerlis soll es sein!
Ich wollte meinen Hund nicht mit Leckerlis vollstopfen und er sollte gehorchen, wenn ich es will und nicht wenn das Leckerchen ruft.
So wurde uns Herr Schmalz empfohlen.
Die Welpengruppe hat Alex übernommen und ihre Sache super gemacht! Mit Rat und Tat stand sie, gerade bei mir als unerfahrenen Hundebesitzer, zur Seite. An dieser Stelle: Danke Alex!! Und alles Gute und viele Hunde für Deine eigene Schule!
Bei Herrn Schmalz lernte ich schnell, was es heißt ein "Rudelchef" zu sein...und Fernandel lernte ebenso schnell, wer der Rudelchef ist.
Ich lernte, wie wichtig konsequent sein ist und dass wir dadurch unserem Hund Freiheiten verschaffen, die er bei schlechtem Gehorsam nicht hätte.
Sehr gelungen war auch die Nachtübung. Es war sehr interessant, wie der Hund in der Nacht bei Extremsituationen reagiert.
Danke Herr Schmalz für die tolle Ausbildung von Frauchen und Hund! Ich habe Sie schon mehrfach weiterempfohlen und werde es auch weiter tun!
Am Samstag kommen Kimba und Fernandel zur Sozialisierungsgruppe.
Viele Grüße!
Elke Mosch

Zurück